MENÜ MENÜ  

cover

Wallfahrt ins Museum? Die Kommunikation von Religion im Museum mit Blick auf die Besucherinnen und Besucher

Religionspädagogik im Kontext, Bd. 5

Harald Schwillus (Hrsg.)

ISBN 978-3-8325-3269-7
152 Seiten, Erscheinungsjahr: 2013
Preis: 29.80 €
Museen in Trägerschaft von Staat, Kommunen und Kirchen mit Objekten religiöser Provenienz und Thematik werden aus höchst unterschiedlichen Gründen besucht. Manche Menschen suchen dort sehr bewusst das Religiöse, andere sind eher historisch oder kunsthistorisch motiviert. Eine erfolgreiche Museumsarbeit ist dadurch gekennzeichnet, dass diese Differenzen bewusst bei der Präsentation der Sammlungen sowie bei der Gestaltung von Bildungsangeboten wie Sonderausstellungen oder speziellen Führungsangeboten berücksichtigt werden.

Wie Museen Religion für ihre Besucherinnen und Besucher aufbereiten, machte das zweite Lehniner Symposium "Religion ausstellen" im Oktober 2010 unter der Fragestellung "Wallfahrt ins Museum?" zum Thema. Es untersuchte mit Blick auf deutsche und europäische Museen, die Themen und Objekte unterschiedlicher christlicher Konfessionen zeigen, diese Zusammenhänge. Die Beiträge der Tagung sind im vorliegenden Band dokumentiert.

Keywords:
  • Religionspädagogik
  • Museumspädagogik
  • Pilger
  • Spiritueller Tourismus

Kaufoptionen

29.80 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands