MENÜ MENÜ  

cover

Altersgemischte Teams. Untersuchung von Einflussfaktoren auf den Teamerfolg

AutoUni - Schriftenreihe, Bd. 34

Stephanie Waskowsky

ISBN 978-3-8325-3243-7
360 Seiten, Erscheinungsjahr: 2012
Preis: 53.00 €
Folgt man der einmütigen Meinung von Politik und Wirtschaft zum Thema altersgemischte Teamarbeit, so ist davon auszugehen, dass altersgemischte Teams bessere Arbeitsergebnisse hervorbringen als altershomogene Teams. Die Annahmen stützen darauf, dass in altersgemischten Teams wertvolles Erfahrungswissen ausgetauscht werden kann und die Teammitglieder durch die gemeinsame Aufgabenerfüllung gegenseitige Vorurteile abbauen.

Aus wissenschaftlicher Sicht ist jedoch keine eindeutige Aussage zu treffen. Sowohl Theorie als auch Empirie folgen verschiedenen Denkmustern, die ihrerseits zu gegensätzlichen Schlussfolgerungen bezüglich der Effektivität altersgemischter Teams kommen.

Doch was ist eigentlich Teameffektivität? Wie lässt sich dieses Konstrukt operationalisieren und welchen Bedingungen unterliegt es?

Zur Beantwortung dieser Frage beschäftigt sich die vorliegende Untersuchung mit der Überprüfung von Altersheterogenität als einen möglichen Einflussfaktor auf den Teamerfolg. Die Autorin kommt zu dem Schluss, dass sich die Altersheterogenität negativ auf den Teamerfolg von Fertigungsteams auswirkt, es aber viel mehr die organisationalen Rahmenbedingungen sind, die den Erfolg eines Teams beeinflussen.

Keywords:
  • Altersgemischte Teams
  • Teamarbeit
  • Teamerfolg
  • Mehrebenenanalyse
  • Diversität

Kaufoptionen

53.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?