MENÜ MENÜ  

cover

Bleibt die Kirche im Dorf? Regionale Effekte religiöser Aktivität

Eva Negele

ISBN 978-3-8325-3219-2
220 Seiten, Erscheinungsjahr: 2012
Preis: 37.00 €
Das Buch befasst sich mit Ursachen religiöser Aktivität, die theoretisch und empirisch analysiert werden. In der Soziologie spielt die Erforschung von Religion seit Max Weber und Emile Durkheim eine große Rolle. Neben diesen klassischen religionssoziologischen Theorien wird in diesem Buch religiöse Aktivität auf verschiedenen Ebenen untersucht.

Dabei folgt die theoretische Darstellung den empirischen Analyseebenen: Auf der Makroebene werden Säkularisierung und Religion als Marktphänomen einander gegenüber gestellt. Individuelle Bestimmungsfaktoren religiöser Aktivität werden auf der Mikroebene über ökonomische Theorien untersucht. Und auf der Mesoebene wird die Rolle sozialer Integration und sozialer Kontrolle bei der Erklärung individueller religiöser Aktivität beleuchtet. Schwerpunkte der Arbeit sind dabei die Analyse von Stadt-Land-Unterschieden religiöser Aktivität sowie die Identifizierung von Anpassungstendenzen der individuellen Kirchgangshäufigkeit an die der regionalen Umgebung.

Keywords:
  • Religiöse Aktivität
  • Säkularisierung
  • Ökonomische Religionssoziologie
  • Soziale Kontrolle

Kaufoptionen

37.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?

cover cover cover cover cover cover cover cover cover