MENÜ MENÜ  

cover

Analyse IT-basierter Prozessmodellierungsprojekte hinsichtlich Formalisierung und Flexibilität

Marcel Christ

ISBN 978-3-8325-3029-7
189 pages, year of publication: 2011
price: 36.00 €
In der vorliegenden Arbeit werden zwei empirische Fallstudien analysiert, in denen IT-basierte Geschäftsprozessmodellierungsprojekte beschrieben werden. Die Analyse erstreckt sich auf die Darstellung der soziotechnischen Komplexität und die Schärfung der Relation zwischen Formalisierung und Flexibilität. Für die Analyse wird ein in dieser Arbeit entwickeltes Analyseraster verwendet, das auf einer Theoriekombination aus Neo-Institutionalismus und Akteur-Netzwerk-Theorie basiert.

Die Analyse der empirischen Fallstudien zeigt auf, welche für das Thema der Arbeit relevanten Phasen und Faktoren des IT-Kontextes mittels theoretisch reflektierter Ontologien benannt werden können und wie sie die Projektverläufe maßgeblich beeinflussen. Die Relation zwischen Formalisierung und Flexibilität im Kontext von IT-basierten Prozessmodellierungsprojekten bildet nach den Ergebnissen dieser Arbeit keine Dichotomie, sondern verhält sich multidimensional.

Keywords:
  • Formalisierung
  • Flexibilität
  • Prozessmodellierung
  • Neo-Institutionalsimus
  • Akteur-Netzwerk Theorie

Buying Options

36.00 €
cover cover cover cover cover cover cover cover cover