MENÜ MENÜ  

cover

Semantische Kohärenz in der Softwareentwicklung. Beiträge zu einer entwicklungsphasen- und abstraktionsübergreifend homogenen Arbeitsumgebung

Michael Skusa

ISBN 978-3-8325-2988-8
248 pages, year of publication: 2011
price: 44.50 €
Die Entwicklung von Software ist ein kreativer Prozess. Dieser hinterlässt von der ersten informellen textuellen Beschreibung bis zum fertigen, ausführbaren Softwareprodukt Artefakte. Softwareentwicklung wird in dieser Arbeit als eine Folge von Transformationen aufgefasst, durch die abstrakte, vergröbernde Artefakte schrittweise in konkretere, detailliertere Artefakte transformiert werden.

Die Arbeit liefert ein Modell zur Unterstüzung dieses Prozesses, das die Repräsentation von Zusammenhängen zwischen Artefakten mit unterschiedlichstem Formalisierungsgrad gestattet. Anhand eines durchgängigen Beispiels wird gezeigt, wie dieses Modell die Darstellung von Zusammenhängen zwischen heterogenen Inhalten verbessert, die Konsistenzsicherung erleichtert und Entwicklungsschritte zur Produktion neuer Inhalte unterstützt.

Softwarekomponenten zur systematischen Unterstützung bei der Erzeugung und Nutzung derart integrierter Beschreibungen werden entworfen und prototypisch implementiert. Die Integration dieser Komponenten in bestehende Entwicklungsprozesse und in die dabei genutzten Werkzeuge wird dabei erläutert und anhand von Beispielen vorgeführt und bewertet.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Keywords:
  • Softwaretechnik/Softwareengineering
  • Modellierung
  • Konsistenz
  • Kohärenz
  • Modell-Suiten

Buying Options

49.00 €

44.50 €
59.00 €
63.00 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de