MENÜ MENÜ  

cover

Quellcode der Zukunft. Literatur in der Strategischen Frühaufklärung

Cognitive Strategy Concepts (COSCO), Bd. 7

Jan Oliver Schwarz

ISBN 978-3-8325-2874-4
330 pages, year of publication: 2011
price: 43.00 €
Zukünftige Entwicklungen und Trends im Rahmen einer Strategischen Frühaufklärung zu antizipieren, um für strategische Entscheidungen "Zeit zu kaufen", gilt als alter Traum der Unternehmensführung. Während sich die Erkenntnis durchsetzt, dass Zukunft nicht prognostiziert, sondern höchstens provoziert und erfunden werden kann, lenkt dies den Blick auf relevante Informationsquellen, die bislang unberücksichtigt geblieben waren. In der Informationsbeschaffung geht es folglich weniger um die umfassende, objektivierende Datenanalyse von bestehender Realität, sondern um das Abtasten von Ideen und Imaginationen. So rückt die Rolle der Fiktion ins Zentrum des Interesses: Literatur wird zur Trendforschung bzw. als solche strategisch nutzbar. Neben den theoretischen Verknüpfungen zwischen fiktionaler Literatur und zentralen Themen der Strategischen Frühaufklärung (Gesellschaftsdiagnose, Innovationen etc.) wird in diesem Buch eine Methode vorgestellt, die es Organisationen ermöglicht, Literatur für ihre Strategische Frühaufklärung zu nutzen.

Keywords:
  • Strategische Frühaufklärung
  • Trend
  • Trendforschung
  • Strategisches Management
  • Romane
  • Foresight
  • Zukunftsforschung

Buying Options

43.00 €
cover cover cover cover cover cover cover cover cover