MENÜ MENÜ  

cover

Entwicklung kontinuierlicher Preformverfahren zur Herstellung gekrümmter CFK-Versteifungsprofile

Science-Report aus dem Faserinstitut Bremen , Bd. 5

Holger Purol

ISBN 978-3-8325-2844-7
185 Seiten, Erscheinungsjahr: 2011
Preis: 45.50 €
Seit vielen Jahren werden kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe (CFK) erfolgreich in Leitwerken von Passagierflugzeugen eingesetzt. In künftigen Flugzeugen wird die Anwendung dieser Materialklasse auch auf Rumpf und Flügel ausgeweitet. Hierdurch entsteht ein enormer Bedarf an CFK-Bauteilen mit sehr hohen Stückzahlen, die bisher der Automobilindustrie vorbehalten waren. Die Produktion von CFK-Bauteilen ist allerdings noch stark manuell geprägt, wodurch hohe Herstellungskosten entstehen.

Die vorliegende Arbeit stellt daher ein kontinuierliches Verfahren vor, mit der Strukturbauteile aus CFK-Materialien in einer Stückzahl von 20.000 pro Jahr in einer hohen Prozess- und Produktqualität gefertigt werden können. Die Entwicklungsschritte von der Idee bis zur Realisierung einer Anlage in einem seriennahen Umfeld werden beschrieben.

Keywords:
  • CFK
  • Preformen
  • Spant
  • Binder
  • Pultrusion

Kaufoptionen

45.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?