MENÜ MENÜ  

cover

Ein interkultureller Trainingsentwurf für die Türkei. Die Bedeutung und Vermittlung von interkultureller Kompetenz, Reihe: Interkulturalität und Wirtschaft, Bd. 2

Sevda Yüksek

ISBN 978-3-8325-2742-6
80 Seiten, Erscheinungsjahr: 2010
Preis: 29.00 €
Der internationale Austausch von Arbeitskräften ist keine Besonderheit, sondern zur Regel im Wirtschaftsalltag geworden. Hierbei wird immer mehr die Bedeutung von interkultureller Kompetenz als Schlüsselfaktor im internationalen Kontext deutlich. Besonders hervorzuheben ist die Vielzahl der Kooperationen zwischen türkischen und deutschen Unternehmen. Die Zahl der Direktinvestitionen sowie Zusammenschlüsse von Unternehmen der beiden Länder ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Aus diesem Grund ist davon auszugehen, dass die Türkei auch in Zukunft ein wichtiger Partner für Deutschland bleibt.

Innerhalb dieser Arbeit werden die bedeutendsten Ansätze zu kulturvergleichenden Studien, interkultureller Kompetenz, sowie interkulturellen Trainings beschrieben. Wie aus den Analysen hervorgeht, sind die Kulturen der beiden Nationen sehr unterschiedlich, woraus der Schluss gezogen werden kann, dass nicht nur ein Bedarf an kultureller Vorbereitung und Sensibilisierung besteht, sondern auch die Notwendigkeit hierfür gegeben ist. Auf dieser Grundlage wird im Anschluss ein interkulturelles Training für den Einsatz im türkischen Kulturumfeld entwickelt und vorgestellt.

Keywords:
  • Expatriat
  • Personalentwicklung
  • Training
  • Türkei
  • interkulturelle Kompetenz

Kaufoptionen

29.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands