MENÜ MENÜ  

cover

Das Aktionärsforum nach § 127a AktG - Moderne und Erfolg versprechende Regelung im Kontext abweichender Einsatzmöglichkeiten des Internets? -

Daniel Thoma

ISBN 978-3-8325-2373-2
320 Seiten, Erscheinungsjahr: 2010
Preis: 43.50 €
Die Dissertation untersucht das den Aktionären seit Ende des Jahres 2005 zur Verfügung gestellte Aktionärsforum und dessen normative Grundlage. Der Autor führt zunächst in die Problemstellung ein, legt die historische Entwicklung dar, um dann im Hauptteil der Arbeit das Aktionärsforum selbst zu analysieren. In diesem Zusammenhang erklärt der Autor die Einrichtung des Forums, bearbeitet Inhalt und Aufbau, analysiert die Regelung des § 127a AktG und erläutert die Aufgaben des elektronischen Bundesanzeigers. Er klärt Verantwortlichkeiten im Zusammenhang mit dem Forum und bespricht die Eingliederung nach dem EHUG, bevor das aktuelle Nutzungsbedürfnis ermittelt und der praktische Umgang mit dem Forum beschrieben wird.

Anschließend stellt der Autor anderweitige Einsatzmöglichkeiten des Internets dar, mit denen ebenfalls Zielsetzungen des Forums auf andere Arten verfolgt werden (können). Diese anderweitigen Einsatzmöglichkeiten untersucht und bewertet der Autor. Er sucht Lösungsmöglichkeiten für eine Koexistenz und eventuelle gegenseitige Kooperation dieser Einsatzmöglichkeiten des Internets. In diesem Kontext fasst er aktuelle Tendenzen der (europäischen) Gesetzgebung ein und behandelt das ARUG, bevor eine Gesamtbewertung vollzogen wird. Es folgt das Ergebnis in Thesen und ein kurzer Ausblick.

Keywords:
  • Aktionärsforum
  • Unternehmensregister
  • Aktiengesellschaft
  • Internet
  • Corporate Governance

Kaufoptionen

43.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?