MENÜ MENÜ  

cover

Peptoide als Peptidomimetica: Synthese, Struktur- und Aktivitätsuntersuchungen

Beiträge zur organischen Synthese, Bd. 14

Daniel Fritz

ISBN 978-3-8325-2342-8
220 Seiten, Erscheinungsjahr:
Preis: 38.50 €
Peptoide sind peptidomimetische Oligomere, die aus N-substituierten Glycin-Einheiten bestehen. Ihre meist leicht handhabbare Synthese ermöglicht es, die Sequenz der unterschiedlichen Monomere zu kontrollieren und beträchtliche Bibliotheken darzustellen. Die jüngsten Entwicklungen in der Peptoid-Forschung brachten neue bioaktive Peptoide für die unterschiedlichsten Anwendungen hervor.

Mit der vorliegenden Arbeit konnten nicht nur neue Synthesemethoden unterschiedlicher Peptoide weiterentwickelt werden, sondern darüber hinaus ein Beitrag zur Erforschung des Verhältnisses von Struktur und Aktivität in solchen oligomeren Strukturen geleistet werden

Keywords:
  • Peptoid
  • Molekulare Transporter
  • Azid
  • SPOT-Synthese antibakterieller Dipeptoide
  • [alpha]
  • [alpha]-disubstituierte Aminosäuren
  • Aminoisobuttersäure (Aib)

Kaufoptionen

38.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?