MENÜ MENÜ  

cover

Employee Benefits Pooling

Melanie Neeb

ISBN 978-3-8325-2171-4
330 Seiten, Erscheinungsjahr: 2009
Preis: 41.00 €
Employee Benefits Pooling ist ein seit den 1960ern von internationalen Versicherungsnetzwerken gegenüber multinationalen Kundenunternehmen angebotenes internationales Versicherungskonzept. Die Leistungen, die multinational ausgerichtete Unternehmen weltweit ihren Mitarbeitern über Versicherungsunternehmen anbieten (Employee Benefits), werden dabei von den Versicherungsnetzwerken als eine Einheit (Pool) betrachtet. Durch die dabei entstehenden Größeneffekte können die internationalen Versicherungsnetzwerke den multinationalen Kundenunternehmen besondere Konditionen ermöglichen. Die multinationalen Kundenunternehmen ihrerseits erfahren eine stärkere Verhandlungsposition.

Melanie Neeb verfasst einen State-of-the-Art-Bericht, untersucht das Employee Benefits Pooling insbesondere unter versicherungstechnischen und produktspezifischen Gesichtspunkten, gibt einen aktuellen Marktüberblick und zeigt Handlungsempfehlungen auf. Intensive praktische Erfahrungen während ihres Arbeitsverhältnisses bei Generali Employee Benefits werden dabei besonders berücksichtigt.

Das Buch richtet sich neben der Versicherungswissenschaft an die Praktiker und Berater multinationaler Unternehmen, die Employee Benefits weltweit abzustimmen haben, sowie an die Marketingverantwortlichen der internationalen Versicherungsnetzwerke.

Keywords:
  • Pooling
  • Employee Benefits
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Versicherung
  • International

Kaufoptionen

41.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?