MENÜ MENÜ  

cover

Das Recht der Kapitalgesellschaften in Frankreich

Markus Peifer

ISBN 978-3-8325-2102-8
490 Seiten, Erscheinungsjahr: 2009
Preis: 46.50 €
Dieses Lehr- und Handbuch thematisiert erstmals in deutscher Sprache umfassend das Recht der Kapitalgesellschaften in Frankreich. Der Autor führt in einem ersten Teil in die allgemeine Lehre des Gesellschaftsrechts ein und zeigt Grundsätze des Gesellschaftsvertrags, der Vorgesellschaft sowie der Auflösung und Liquidation auf. Darüber hinaus wird das französische Gesellschaftsrecht im internationalen Kontext vorgestellt und die historische Entwicklung bis zu seiner aktuellen Struktur behandelt. Im Mittelpunkt des zweiten Teils des Handbuchs steht die Darstellung der einzelnen Kapitalgesellschaften.

Der Autor stellt praxisorientiert die jeweiligen Gründungsvoraussetzungen und -Verfahren dar und thematisiert die Organisations- und Haftungsverfassung sämtlicher Gesellschaftsformen. Neben der S.A.R.L. steht die französische Aktiengesellschaft S.A. thematisch im Vordergrund. Das Handbuch befindet sich auf aktuellstem Stand und beinhaltet sämtliche Neuerungen des am 1.1.2009 in Kraft getretenen Reformgesetzes zur Förderung der Wirtschaft. Das Lehr- und Handbuch von Dr. Markus Peifer eignet sich wegen seiner umfassenden dogmatischen Einführung in die Grundordnung des Gesellschaftsrechts sowie der praxisorientierten Einzeldarstellung sowohl für Stundenten mit Schwerpunkt internationalem Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht als auch als Nachschlagewerk für Praktiker mit Berührungspunkten zum französischen Recht.

Keywords:
  • Recht Frankreich
  • Kapitalgesellschaften

Kaufoptionen

46.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands