MENÜ MENÜ  

cover

Gesellschaftliche Selbststeuerung als Instrument der Kommunalen Familienpolitik - am Beispiel des Familien-Tisches

René Schmidpeter

ISBN 978-3-8325-1992-6
200 pages, year of publication: 2009
price: 36.50 €
Vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung gewinnt eine nachhaltige Familienpolitik zunehmend an Bedeutung. Ein Ziel bei der Konzeption und Umsetzung kommunaler familienpolitischer Maßnahmen ist es, durch lokale Kooperationsprozesse die Betroffenen zu Beteiligten zu machen. Die vorliegende Arbeit möchte einen Beitrag zum besseren Verständnis von kommunalen Kooperationsprozessen liefern, indem sie die konzeptionellen Grundlagen des Politikinstrumentes des ,Familien-Tisches' darlegt, erste empirische Ergebnisse der ,Familien-Tische' in Bayern aufzeigt, und abschließend konkrete Handlungsempfehlungen für die Praxis zur zukünftigen Gestaltung von derartigen Kooperationsprozessen gibt.

Keywords:
  • Soziales Kapital
  • Familienpolitik
  • Kommunalpolitik
  • Gesellschaftliche Selbststeuerung
  • Partizipation

Buying Options

36.50 €