MENÜ MENÜ  

cover

Das E-Learning-Label an der TU Darmstadt -Entwicklung, Einführung und Auswertung eines Modells zur Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung von E-Learning-Veranstaltungen

Julia Frieda Marie Sonnberger

ISBN 978-3-8325-1876-9
250 pages, year of publication: 2008
price: 40.50 €
Die TU Darmstadt (TUD) wandelt sich zur Dual Mode University, die als Präsenzhochschule bis zu 30 Prozent an E-Learning-Veranstaltungen anbieten wird. Zukünftig soll es jedem Studierenden möglich sein, mindestens eine E-Learning-Veranstaltung im Laufe eines Studiums an der TU Darmstadt zu besuchen. Neben Motiven wie der Vermittlung von Schlüsselkompetenzen und der Erweiterung der Zielgruppe ist es ein Motiv der TU Darmstadt durch E-Learning die Lehre und das Lernen weiter zu entwickeln.

Das Potenzial von E-Learning, die Lehr- und Bildungsprozesse zu optimieren, ist anerkannt, muss aber immer wieder hinterfragt werden: E-Learning muss sich selbst Qualitätsansprüchen und -zielen stellen. Wichtig scheint, dass Qualitätsansprüche definiert und diese von allen Beteiligten mit getragen und umgesetzt werden. Erst dann wird die Dual Mode University nicht nur eine akademische Vision sondern eine lebendige Lehr-und Lernkultur werden.

Doch was ist eigentlich (gutes) E-Learning? Zur Beantwortung dieser Frage, wurde an der TUD das "E-Learning-Label" entwickelt. Es zielt darauf ab, Lehre und Lernen über das Paradigma der Lernerorientierung weiter zu entwickeln. Das E-Learning-Label kennzeichnet explizit E-Learning-Veranstaltungen der TUD. Als internes Angebot bietet es allen Dozent/innen die Möglichkeit, ihre E-Learning-Lehrveranstaltungen einer Qualitätssicherung zu unterziehen. Insbesondere ist es attraktiv, um Studierenden auf die spezielle Form der "E-Learning-Veranstaltung"- hinzuweisen, denn es kennzeichnet solche Lehrveranstaltungen deutlich im Online-Vorlesungsverzeichnis. Die vorliegende Arbeit beschreibt die Entwicklung, die Ergebnisse sowie die Erfahrungen mit dem Qualitätsansatz "E-Learning-Label"- an der TU Darmstadt.

Keywords:
  • E-Learning
  • Qualitätssicherung
  • Hochschule
  • Qualitätskriterien
  • Didaktik

Buying Options

40.50 €