MENÜ MENÜ  

cover

Architekturen und Werkzeuge zur strukturierten Dokumentenverarbeitung

Ulrike Lucke

ISBN 978-3-8325-1586-7
206 pages, year of publication: 2007
price: 40.50 €
Die Strukturierung von Dokumenten trägt entscheidend zu deren einfacher Wiederverwendung und individueller Adaptierbarkeit sowie zur Interoperabilität von Dokumentenformaten und Werkzeugen bei. Die Arbeit charakterisiert und klassifiziert zunächst existierende Ansätze zur Präzisierung des Dokumentenbegriffs und zur Dokumentenverarbeitung. Auf dieser Basis wird ein algebraischer Formalismus für den Aufbau und die Verarbeitung strukturierter Dokumente und Dokumentenbeschreibungssprachen entwickelt. Dieser erweitert bestehende Ansätze um die Attribuierung, Assoziierung, Validität sowie insbesondere die Mehrdimensionalität von Dokumenten bzw. ihren Bestandteilen.

Aus der entwickelten Algebra werden anschließend Schlussfolgerungen für die Gestaltung von Werkzeugen und Architekturen zur strukturierten, d. h. systematischen Verarbeitung von Dokumenten abgeleitet. Bestehende Systeme werden auf dieser Grundlage untersucht und miteinander verglichen. Daraus werden Modelle für mehrere Werkzeugtypen und ein grundlegendes Architekturmodell entwickelt. Alle Darstellungen werden exemplarisch anhand der XML-basierten Sprache $^3$, der damit beschriebenen eLearning-Materialien sowie der dafür implementierten Werkzeuge und Architekturen demonstriert und verifiziert.

Keywords:
  • XML
  • Algebra
  • Dokument
  • Dokumentenverarbeitung
  • E-Learning

Buying Options

40.50 €

39.50 €
50.50 €
54.50 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de