MENÜ MENÜ  

cover

Der gesetzliche Insolvenzschutz von Arbeitszeitwertguthaben und die Haftung von Arbeitgeberrepräsentanten gegenüber Arbeitnehmern

Arbeit und sozialer Schutz, Bd. 1

Lothar Kleingers

ISBN 978-3-8325-1541-6
205 Seiten, Erscheinungsjahr: 2007
Preis: 39.00 €
Die Arbeit befasst sich mit der in Rechtsprechung und Literatur zunehmend diskutierten Frage, ob und ggf. unter welchen Voraussetzungen sog. Arbeitgeberrepräsentanten gegenüber Arbeitnehmern für die Verletzung der Insolvenzschutzvorschriften der §§ 7 d SGB IV, 8 a ATG sowie für die Verletzung von Aufklärungspflichten, die mit der Insolvenzsicherung von Arbeitszeitwertguthaben im Zusammenhang stehen können, persönlich haften. Zudem werden die in vielen Punkten umstrittenen bzw. unklaren Voraussetzungen und Rechtsfolgen der gesetzlichen Regelungen über den Insolvenzschutz von Arbeitszeitwertguthaben erörtert.

Keywords:
  • Arbeitszeitwertguthaben
  • Insolvenzsicherung
  • Arbeitgeberrepräsentanten
  • Haftung
  • Altersteilzeit

Kaufoptionen

39.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?

cover cover cover cover cover cover cover cover cover