MENÜ MENÜ  

cover

Laserinduzierte Inkandeszenz an Nanopartikeln

Thermodynamik: Energie - Umwelt - Technik , Bd. 9

Tobias Schittkowski

ISBN 978-3-8325-0887-6
149 pages, year of publication: 2005
price: 40.50 €
Nanoteilchen sind in jüngster Zeit aus verschiedenen Gründen in den Blickpunkt gerückt. Man nutzt sie, um Werkstoffe mit besonderen Eigenschaften zu schaffen; kleinste Teilchen können jedoch auch unserer Gesundheit und Umwelt schaden.

Eine Möglichkeit, solche Partikel zu charakterisieren und insbesondere ihre jeweilige Konzentration und Größe zu messen, liefert die Laserinduzierte Inkandeszenz (LII). Mit ihr wird die Strahlung von Teilchen bezeichnet, wenn diese durch einen Laserpuls sehr schnell aufgeheizt werden. Wie auch andere optische Messtechniken erfolgt auch der Einsatz von LII praktisch berührungsfrei und mit hoher zeitlicher und räumlicher Auflösung.

Während LII bisher vor allem zur Messung von Ruß in Flammen eingesetzt wurde, erweitert der Autor das Anwendungsspektrum auch auf andere Partikel. Darüber hinaus untersucht er systematisch den Einfluss zahlreicher Modellparameter, die in die Auswertung eingehen.

Keywords:
  • Laserinduzierte Inkandeszenz
  • Rußpartikel
  • Nanopartikel
  • Laserdiagnostik
  • Silbernanopartikel

Buying Options

40.50 €