MENÜ MENÜ  

cover

Die Organisation der Arbeitsvermittlung. Okonomische Analyse und Gestaltungsempfehlungen aus der australischen Vermittlungspraxis

Anne Kretschmer

ISBN 978-3-8325-0838-8
252 Seiten, Erscheinungsjahr: 2005
Preis: 40.50 €
In Hinblick auf die zahlreichen positiven gesellschaftlichen Auswirkungen einer funktionierenden Arbeitsvermittlung beantwortet die Autorin in diesem Buch zwei wichtige Fragen: Zum einen untersucht sie, welche ökonomische Bedeutung Arbeitsvermittlungsorganisationen bei einer erfolgreichen Suche am Arbeitsmarkt zukommt. Zum anderen legt sie mit Hilfe der Marktversagenstheorie dar, welche Eingriffe auf dem Vermittlungsmarkt erforderlich sind, um eine effiziente Vermittlung zu gewährleisten. Durch die eingehende Auseinandersetzung mit der Organisation der Arbeitsvermittlung gelingt es ihr, die Vorteilhaftigkeit eines Semi-Markt-Systems als optimaler Organisationsform des Vermittlungsmarktes herzuleiten. Die Praxistauglichkeit eines derart organisierten Vermittlungsmarktes beweist das australische System. Durch dessen detaillierte Analyse vermag die Autorin dringend notwendige Handlungsempfehlungen für die Organisation der deutschen Arbeitsvermittlung abzuleiten.

Keywords:
  • Arbeitsvermittlung
  • Bundesagentur für Arbeit
  • Australien
  • Deutschland
  • Reform

Kaufoptionen

40.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?

cover cover cover cover cover cover cover cover cover