MENÜ MENÜ  

cover

Virtuelle Unternehmen zwischen Vertrag und Gesellschaftsrecht

Jan-Stephan Ritter

ISBN 978-3-8325-0469-4
258 pages, year of publication: 2004
price: 40.50 €
Virtuelle Unternehmen sind ein relativ neues Phänomen, das bislang vor allem Gegenstand der betriebswirtschaftlichen Forschung gewesen ist.

Der Autor untersucht die juristische Qualifikation dieser bislang konzeptionell noch nicht hinreichend klar erfassten modernen Kooperationsform insbesondere kleiner und mittlerer Unternehmen und beleuchtet deren Binnenstruktur aus rechtlicher Perspektive. Aufgrund der möglichen internationalen Zusammensetzung virtueller Unternehmen werden auch die kollisionsrechtlichen Fragen, die diese Erscheinungen aufwerfen, behandelt. Die gewonnenen Ergebnisse verdeutlichen, dass viele der Vorstellungen, die mit virtueller Zusammenarbeit assoziiert werden, nicht mit der juristischen Realität konform gehen.

Keywords:
  • Virtuell
  • Unternehmen
  • Internet
  • KMU
  • Informations- und Kommunikationstechnologie

Buying Options

40.50 €