MENÜ MENÜ  

Prävention von Schmerzchronifizierung. Adherence in der Physiotherapie

Berichte aus dem DFG-Graduiertenkolleg Lebensstile, Soziale Differenzen, Gesundheitsförderung, Bd. 1

Wiebke Göhner

ISBN 978-3-8325-0109-9
188 pages, year of publication: 2003
price: 40.50 €
Chronische Rückenschmerzen bedeuten nicht nur eine enorme Beeinträchtigung der Lebensqualität für die Betroffenen, es ergeben sich auch schwerwiegende Implikationen für das Gesundheitssystem: Die Behandlung von chronischen Rückenbeschwerden beansprucht fast 80% der für Rückenkrankheiten ausgegebenen Kosten. Um langfristige Behandlungserfolge zu ermöglichen, wird den Betroffenen nahegelegt das in der physiotherapeutischen Behandlung erlernte Übungsprogramm sowie eine rückenfreundliche Alltagshaltung selbständig über einen längeren Zeitraum weiterzuführen ("Adherence"). Hierzu sind jedoch nur ca. 30% der Personen in der Lage. Determinanten der Adherence sind Selbstwirksamkeit, Ernsthaftigkeit und Barriereerwartungen. In der im Buch vorgestellten Studie konnte durch die Anwendung eines kurzen und einfachen Motivationstrainings die Adherencerate signifikant erhöht werden. Somit werden langfristige Behandlungserfolge ermöglicht, was die Rückfallquote senkt und einer Schmerzchronifizierung vorbeugt.

Keywords:
  • Adherence
  • Rückenschmerzen
  • Chronische Schmerzen
  • Motivation
  • Selbstwirksamkeit

Buying Options

40.50 €