cover

Markenloyalität in China. Kulturelle und markenbeziehungstheoretische Determinanten

Christian Knörle
ISBN 978-3-8325-2770-9
393 Seiten, Erscheinungsjahr: 2011
Preis: 43.50 EUR

Stichworte/keywords: Markenloyalität, Chinesischer Konsument, Markenführung in China, Internationales Markenmanagement, Interkulturelles Marketing

China ist mit ca. 1,3 Mrd. Einwohnern das bevölkerungsreichste Land der Erde. Mit enorm hohen Wachstumsraten in den letzten Jahren hat es sich zur treibenden Kraft der globalen Wirtschaft entwickelt. Dabei ist das Land heute als Produktionsstandort für die meisten Branchen schlichtweg nicht mehr wegzudenken. China ist allerdings nicht mehr nur die Werkbank der Welt, sondern entwickelt sich zum Schlachtfeld internationaler Unternehmen, die auf dem chinesischen Markt um neue Absatzmärkte konkurrieren.

Der Schlüssel für einen nachhaltigen Markterfolg ist das Verständnis der chinesischen Kultur sowie der lokalen Gegebenheiten des Marktes.

Die vorliegende Arbeit verfolgt daher das Ziel, die kulturellen Besonderheiten für den Aufbau von Markenloyalität im chinesischen Kontext aufzuzeigen. Neben einem ¨Uberblick über Werte, Werteentwicklung und -ausprägungen in China wird daher die Markenloyalität im Kontext der chinesischen Kultur erläutert. Neben den vielfältigen Bedeutungen die Loyalität im Sprachverständnis einnimmt, werden theoretische Hintergründe der Loyalitätsforschung wie bspw. die Markenbeziehungstheorie diskutiert. Im Rahmen von qualitativen und quantitativen Studien werden schließlich chinesischer Konsumkontext sowie Einflussfaktoren auf die Markenloyalität untersucht.

Kaufoptionen
print:43.50 EUR 
Exemplar(e)

eBook*:38.50 EUR
eBundle*53.50 EUR
(innerhalb Deutschlands)
60.00 EUR
(außerhalb Deutschlands)

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?