cover

Akademiker aus dem Ausland - Biographische Rekonstruktionen zur Statuspassage in den Arbeitsmarkt

Berliner Arbeiten zur Erziehungs- und Kulturwissenschaft, Bd. 45

Sarah Thomsen
ISBN 978-3-8325-2141-7
166 Seiten, Erscheinungsjahr: 2009
Preis: 14.80 EUR

Stichworte/keywords: Migration , Statuspassage , mehrdimensional , Hochqualifizierte Migrant(inn)en , Dokumentarische Methode

Hochqualifizierte Migrant(inn)en sollen die ökonomische Prosperität Deutschlands sichern. Wie aber ergeht es ihnen hierzulande? In diesem Buch wird der Übergang der Migrant(inn)en in den deutschen Arbeitsmarkt in seinen unterschiedlichen Dimensionen vergleichend rekonstruiert. Die Analyse der Phasen der Statuspassage im Spannungsfeld von Individuen, ihren Handlungsgelegenheiten und -restriktionen ermöglicht ein differenziertes und vertieftes Verständnis der Migration von Hochqualifizierten.

Autorin: Sarah Thomsen, Erziehungswissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung und interkulturelle Pädagogik, arbeitete als studentische und später wissenschaftliche Mitarbeiterin im VW-Forschungsprojekt "Kulturelles Kapital in der Migration" an der Freien Universität Berlin, in dessen Rahmen diese Arbeit entstand. Derzeit ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt "Bildung - Transformation und Tradierung im Zusammenhang von Individualität und Kollektivität".

Kaufoptionen
print:14.80 EUR 
Exemplar(e)

eBook*:11.50 EUR
eBundle*24.80 EUR
(innerhalb Deutschlands)
28.80 EUR
(außerhalb Deutschlands)

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.