cover

Beruf, Organisation und Geschlecht am Beispiel des Sanitätsdienstes der Bundeswehr

Anne Mangold
ISBN 978-3-8325-1980-3
288 Seiten, Erscheinungsjahr: 2008
Preis: 39.50 EUR

Stichworte/keywords: Biographieforschung , Berufsausbildung , Geschlechterforschung , Bundeswehr , Organisationsforschung

Anhand berufsbiographischer Interviews, der Analyse von Dokumenten und Expert/inneninterviews analysiert Anne Mangold die Personalpolitik der Bundeswehr hinsichtlich ihrer Folgen für die Chancengleichheit von Frauen und Männern. Dabei fragt sie danach, wie einerseits soziale Ungleichheiten zwischen Soldatinnen und Soldatinnen durch ihre jeweiligen Berufsausbildungen strukturiert werden und wie andererseits die Organisation die Berufswahl von Frauen und Männern beeinflusst. In kritischer Auseinandersetzung mit Theorien der Organisationsforschung entwickelt sie eine Forschungsheuristik, mit Hilfe derer sie die sozialen Folgen von Organisationsregeln untersucht.

Kaufoptionen
print:39.50 EUR 
Exemplar(e)

eBook*:36.00 EUR
eBundle*49.50 EUR
(innerhalb Deutschlands)
53.50 EUR
(außerhalb Deutschlands)

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?